Erzieherinnen üben den Ernstfall

“Für den Ernstfall vorbereitet!” – Die Freiwillige Feuerwehr Eddelak wollte unter diesem Motto die Angst vor der Erstmaßnahme bei der Brandbekämpfung nehmen. Sie hatte dafür die Mitarbeiterinnen des Kindergartens eingeladen sich am Feuerlöscher zu beweisen. Im Vordergrund stand dabei die Handhabung beim Gebrauch eines Feuerlöschers. Nach einer theoretischen Einweisung, wann welcher Löscher am meisten Sinn macht, durften die sieben Damen an der Brandwanne noch einmal praktische Erfahrungen sammeln. Unterstützt wurden die Eddelaker Kameraden dabei von einer befreundeten Werkfeuerwehr. Im Anschluss ließen alle den Mittwochabend bei einer Bratwurst ausklingen.
“Ein interessanter Abend!”, waren sich alle Mitarbeiterinnen einig, “Der Respekt ist natürlich noch da aber die Angst vor der Nutzung wurde minimiert.”